Rechnung

Ersteinschätzung
jetzt einholen

Ersteinschätzung

kostenlos & unverbindlich anfragen

  • Rechtsberatung online

  • Notwendiger Rechnungsinhalt
    1. Leistender (Rechnungsaussteller - Gläubiger)
    2. Leistungsempfänger (Rechnungsempfänger - Schuldner)
    3. Datum der Rechnung
    4. Rechnungsnummer
    5. Leistungszeitraum
    6. Art bzw. Inhalt der Leistung (Vertrag, Dienstleistung, Werkleistung ect.)
    7. Steuernummer des Rechnungsausstellers (Deine) Anmerkung: Bei Gutschriften Steuernummer des Empfängers
    8. Betrag netto
    9. Angaben zur Umsatzsteuer mit Steuersatz und Steuerbetrag
    10. Betrag brutto