eidestattliche Versicherung

  • Mit einer eidesstattlichen Versicherung wird ein Sachverhalt unter Androhung strafrechtlicher Konsequenzen besonders bekräftigt.

    Eine falsche eidesstattliche Versicherung wird strafrechtlich als Meineid geahndet.

Teilen