beneficium competentiae

Ersteinschätzung
jetzt einholen

Ersteinschätzung

kostenlos & unverbindlich anfragen

  • Rechtsberatung online

  • Lateinischer Fachausdruck

    meint eine Rechtswohltat, dass einem Schuldner in der Zwangsvollstreckung das zum notwendigen Lebensunterhalt Erforderliche belassen wird. Dieser Grundsatz findet sich heute in der Zwangsvollstreckung wieder: §§ 811 ff ZPO