Messenger: Whatsapp will Nutzer nach dem 15. Mai unter Druck setzen