Kommunale IT-Dienstleister: Bestehende Verträge mit Microsoft prüfen